Aktien und der Aktienmarkt im Blick

Von der Minute, die Sie in Aktien der Aktienmarkt wird weitgehend fahren Ihre Rendite. Wenn der Aktienmarkt fällt oder steigt, wird Ihr Investment-Portfolio in die gleiche Richtung bewegen. Im Zuge der Rezession und Finanzkrise, fiel unser Aktienmarkt 41% von Oktober 2007 bis März 2009. Mehr als 94% der NZ-Aktien ging in diesem Zeitraum und die Dinge waren nicht besser als im Ausland 90% der globalen Märkte auch fiel. Das ist eine sehr starke Flut gegen schwimmen.

Mann

Seit März das Gegenteil ist passiert. Unsere Aktienmarkt um 30% erholt und die meisten anderen internationalen Märkten wurden durch eine ähnliche oder größere Menge gestiegen. Angesichts der unbestritten dominierende Rolle der „Markt“ hat auf die Renditen, wählen Sie einige Investoren nicht mit Stockpicking zu stören und einfach versuchen, den Markt durch Investitionen in die breite, Low-Cost-, Index-Fonds zu verfolgen.

Ihre Rückkehr wird folgen Sie einfach den Markt, weniger die Index-Fonds Gebühren und keine Tracking Error. Und es gibt immer mehr gute Indexfonds mit sehr niedrigen Gebühren, von 0,25 Prozent pro Jahr oder weniger, immer zur Verfügung. Sie aber, dass, während diese passive Ansatz ist theoretisch und akademisch „reinen“, in der Online Broker Vergleich Seite Praxis kann es austeilen eine rauhe Fahrt in Zeiten gewarnt werden. Sie müssen bereit sein, den Markt in guten Zeiten zu verfolgen den ganzen Weg bis zu sein und den ganzen Weg hinunter in schwierigen Zeiten.

Die Alternative zu einem passiven Ansatz ist ein aktiver Ansatz, wo Sie zusammen ein vielfältiges Portfolio von Aktien, die für ihre Qualität und Dividendenprofil handverlesen werden gestellt. Ein Portfolio, wie dies vor dem Aktienmarkt im Laufe der Zeit Kante. Ob es tatsächlich den Markt zu schlagen oder nicht, wird, wie gut die Bestände durchführen abhängen.

Es gibt viel Forschung, dass Sie Ihre Chancen des Schlagens der Aktienmarkt zu verbessern zeigt, wenn Ihr Portfolio Fokus auf qualitativ hochwertige Unternehmen, die Dividenden zahlen, wie Aktien mit diesen Eigenschaften sind in der Regel höhere Renditen als der Markt zu liefern. Zwei aktuelle Forschungsnotizen aus den USA liefern empirische Belege zeigen, dass ein Portfolio aus qualitativ hochwertigen Aktien, die nachhaltige Dividenden schaffen gemacht hat, den Markt übertroffen.

In seinem jüngsten Quartalsbericht, Jeremy Grantham, der Vorsitzende der US-Fondsmanager GVO enthalten ein Diagramm, das die deutliche Outperformance von Qualitätsaktien seit 1965 zeigten über den Markt Er leitete das Diagramm mit dem Titel ‚The One Free Lunch „, was wir dachten, war eine mutige Art Überschrift – muss er zuversichtlich, der Daten sein. Also, was ist Qualität? Ein Qualitäts-Lager die Tendenz groß zu sein, haben eine klare und vertretbar Marktposition, eine starke Führung, eine starke Bilanz, erzeugen starke Cashflow und haben einen Track Record von Dividenden- und Gewinnwachstum.

Eine weitere interessante jüngsten Bericht haben wir in letzter Zeit über gekommen sind, diese eine von den US-Fondsmanager Tweedy, Browne Fund Inc, eine Reihe von Studien und empirischen Daten, die zeigen, dass Aktien, die nachhaltige Dividenden zu zahlen (ein „nachhaltig“ Dividende ist eine, die geliefert wird, bringt über eine vorsichtige Ausschüttungsquote) auch im Durchschnitt liefern höhere Renditen als der Markt auf längere Sicht. Ein Aktienportfolio von bis von höherer Qualität Unternehmen, die Dividenden zu zahlen hat auch in schwierigen Zeiten weniger volatil ist als der Markt zu sein, und sollte auch mehr Einkommen und Einkommenswachstum als der Markt zu generieren.

Um ganz klar zu sein, ist dieser Ansatz keine Wunderwaffe. Es wird immer noch unvermeidlich Problem Aktien sein, und der Markt wird weiter Performance des Portfolios stark beeinflussen. Aber ein Portfolio auf diesem Rahmen modelliert sollte im Laufe der Zeit zu liefern inkrementelle Outperformance gegenüber dem Markt. Selbst kleine Gewinne zu machen einen großen Unterschied über die Langstrecke. Wenn der Aktienmarkt wieder 8% pa über die nächsten 30 Jahre und Sie können eek eine weitere 2% pro Jahr, Gesamtrendite Ihren Anteil Portfolios, kommen 2040 wird fast doppelt so dem Markt, und einer passiven Portfolio.

Craigs Investment Partners Limited (vormals ABN Amro Craigs.) Ist ein NZ Firma, die in 1984 gegründet wurde, ist eines von Neuseelands größten und etabliertesten Anlageberatungsfirmen.