6 Mrz

So konvertieren Sie Text in Datum und Nummer in Excel

Das Tutorial erklärt, wie Sie Excel-Funktionen verwenden können, um Text in Datum und Zahl in Datum umzuwandeln, und wie Sie Textelemente in Datumsangaben verwandeln können. Sie werden auch lernen, wie Sie eine Zahl schnell in ein Datumsformat ändern können. Da Excel nicht die einzige Anwendung ist, mit der Sie arbeiten, werden Sie manchmal mit Daten arbeiten, die in ein Excel-Arbeitsblatt aus einer.csv-Datei oder einer anderen externen Quelle importiert wurden. Sie aber auf jeden Fall auch eine zahl in datum umwandeln mit Exel das ist kein Thema. In diesem Fall besteht die Möglichkeit, dass die Daten als Texteingaben exportiert werden. Auch wenn sie wie Daten aussehen, wird Excel sie nicht als solche erkennen. Es gibt viele Möglichkeiten, Text in Excel zu konvertieren, und dieses Tutorial zielt darauf ab, sie alle zu behandeln, so dass Sie eine Text-to-date-Konvertierungstechnik wählen können, die am besten für Ihr Datenformat und Ihre Präferenz für eine Formel oder einen nicht-formelbasierten Weg geeignet ist.

  • Wie man „Textdaten“ in Excel erkennt
  • Wie man Zahlen in Excel in Datum umwandelt
  • Wie man Text in Excel in Datum umwandelt
  • DATEVALUE-Funktion
  • VALUE-Funktion
  • Mathematische Operationen
  • Konvertieren von Textzeichenketten mit benutzerdefinierten Trennzeichen
  • Text zum Spaltenassistenten
  • Einfügen Spezial
  • Fixierungsdaten mit zweistelligen Jahreszahlen

Wie man normale Excel-Daten von „Textdaten“ unterscheidet

Beim Import von Daten in Excel gibt es oft ein Problem mit der Datumsformatierung. Die importierten Einträge sehen für Sie vielleicht wie normale Excel-Daten aus, verhalten sich aber nicht wie Daten. Microsoft Excel behandelt solche Einträge wie Text, d.h. Sie können Ihre Tabelle nicht richtig nach Datum sortieren, noch können Sie diese „Textdaten“ in Formeln, PivotTables, Diagrammen oder anderen Excel-Tools verwenden, die Daten erkennen.

Es gibt einige Hinweise, die Ihnen helfen können, festzustellen, ob ein bestimmter Eintrag ein Datum oder ein Textwert ist.

Wie man Zahlen in Excel in Datum umwandelt

Da alle Excel-Funktionen, die Text bis Datum ändern, als Ergebnis eine Zahl zurückgeben, lassen Sie uns zunächst einen genaueren Blick auf die Konvertierung von Zahlen in Daten werfen.

Wie Sie wahrscheinlich wissen, speichert Excel Daten und Zeiten als Seriennummern, und es ist nur die Formatierung einer Zelle, die die Anzeige einer Zahl als Datum erzwingt. Beispielsweise wird der 1. Januar 1900 als Nummer 1, der 2. Januar 1900 als 2 und der 1. Januar 2015 als 42005 gespeichert. Weitere Informationen darüber, wie Excel Daten und Zeiten speichert, finden Sie unter Excel-Datumsformat.

Bei der Berechnung von Daten in Excel wird als Ergebnis verschiedener Datumsfunktionen oft eine Seriennummer ausgegeben, die ein Datum darstellt. Um eine solche Seriennummer in Excel in Datum umzuwandeln, müssen Sie lediglich die Zellenformatierung ändern. Wählen Sie dazu eine Zelle oder einen Zellbereich mit den Zahlen, die Sie in Daten umwandeln möchten, und drücken Sie Strg+1, um das Dialogfeld Zellen formatieren zu öffnen. Wählen Sie auf der Registerkarte Zahl die Option Datum, wählen Sie unter Typ das gewünschte Datumsformat aus und klicken Sie auf OK.